Fotografien der Person

3D-Scan

Der Weg zu Ihrer persönlichen Büste beginnt mit dem 3D-Scan Ihres Kopfes. Vor Ort nehmen wir mit einem professionellen 3D-Scanner die Konturen und Geometrien Ihres Gesichts auf. Anschließend enstehen mithilfe einer speziellen Software Drucker-Rohdaten in Form von OBJ- oder STL-Dateien.
3D-Scan BIld
 
Digitale Nachbearbeitung-1

Modelling von 3D-Scans

Die so erhaltene 3D-Scan-Datei kann am Computer weiter detailliert werden. Dabei entfernt man eventuell vorhandene Fehlstellen des Scans und schärft Details wie z.B. Nase und Ohren nach. Grundsätzlich ist es aber auch möglich, ohne eine Nachbearbeitung den 3D-Scan Ihres Kopfes als Büste auszudrucken.
Skizze 37
 
3D-Druck

3D-Druck optional

Sie können entscheiden, ob Sie Ihre 3D-Scan-Datei - mit oder ohne Modelling - auf einem eigenen 3D-Drucker ausdrucken, oder uns mit dem Druck beauftragen wollen. Die Datei ist auf alle Fälle Ihre Eigentum, so dass Sie jederzeit weitere Büsten mit Ihrem ganz persönlichem Outfit anfertigen können.
21